Stephan's "8-Zöller"-Seite
Ein Newton-Teleskop und wie man es optimieren kann ...

Willkommen auf meiner "8-Zöller"-Seite

Hallo Sternfreunde!

Seit mittlerweile 2005 ist meine Homepage online und es hat sich nicht viel getan oder geändert?

Stimmt! Weil ich mit meiner Ausrüstung immer noch zufrieden bin und sie nach wie vor genau so nutze wie damals!

Ihr habt auch ein Spiegelteleskop oder wollt Euch vielleicht eines anschaffen? Ihr wollt wissen, nach welchen Kriterien Ihr das Zubehör aussuchen könnt? Und vor allem, was die "Schwachstellen" eines Spiegelteleskops sind und wie man sie mit einfachen Mitteln reduzieren oder sogar beheben kann? Dann hilft Euch vielleicht meine Seite ein wenig weiter.

Mein Hauptinstrument ist ein Spiegelteleskop nach Newton mit 200 mm Öffnung und 1000 mm Brennweite. Dieses Teleskop dürfte heutzutage wohl zu der mit am meistverbreitesten Teleskopklasse gehören. Der "8-Zöller" ist quasi ein Standard geworden und wird häufig als sogenanntes "Dobson-Teleskop" günstig angeboten.

Auf diesen Seiten möchte ich euch nun zeigen, mit welchem Zubehör ich daraus (wie ich glaube ;-)) ein sinnvolles optisches System gemacht habe. Außerdem möchte ich euch verschiedene Tuningmaßnahmen vorstellen, mit der die Leistung dieses an sich ja schon guten Teleskops noch erheblich gesteigert werden kann. Natürlich lassen sich diese Maßnahmen auch auf andere Newton-Teleskope anwenden.

Wenn Ihr Fragen habt und ich euch irgendwie einen Tip geben kann, könnt Ihr mir gerne eine Email schicken. Wenn ich kann, versuche ich gerne weiter zu helfen. Natürlich könnt Ihr mir aber auch umgekehrt interessante Links zu Seiten schicken, wo vielleicht ähnliche oder auch andere Lösungen zu einen ähnlichen Problem beschrieben werden.

Und jetzt viel Spaß beim Lesen!

Stephan


Ach ja: Kursiv geschriebene Wörter sind Verweise (Links) auf eine kurze Erläuterung im Glossar ...


Diese Seite wird unterstützt von:

Teleskopservice Wolfgang Ransburg
nach oben